Schulungen Brandabschottung

VeranstaltungDatum / Uhrzeit / OrtVerfügbarkeitPreis
Schulung Abschottungen - Basiskurs mit praktischem TeilFreitag, 08. November 2019
08:30 - 16:00 Uhr
Herisau
5 PlätzeCHF 110
Schulung Abschottungen - BasiskursFreitag, 17. Januar 2020
13:30 - 17:00 Uhr
Herisau
10 PlätzeCHF 70
Schulung Abschottungen - BasiskursFreitag, 07. Februar 2020
13:30 - 17:00 Uhr
Herisau
10 PlätzeCHF 70

Anmeldung

Detail-Infos:Schulung Abschottungen - Basiskurs mit praktischem Teil

Beschrieb:

Der Kurs Brandabschottungen Intumex richtet sich an das ausführende Fachpersonal von Brandschutz- und Isolationsfirmen, Gipser- und Schreinerbetrieben als auch an Architekten, Bauleiter und Qualitätssicherheitsbeauftragte Brandschutz. Sie lernen die theoretischen Grundlagen und die Funktionsweise von Kabel- und Rohrabschottungen kennen. Mittels interaktivem Quiz und Besprechung von Praxisbeispielen wird das erarbeitete Wissen sofort vertieft. Typische Beispiele aus der Praxis sind: Schachtwände und Schachtkonzepte, Abschottung von Elektroinstallationsrohren, Abschottungen oberhalb von Brandschutztüren oder Abschottungen von Lüftungskanälen und Brandschutzklappen. Der Basiskurs dauert einen halben Tag. Bei eintägigen Kursen werden die theoretischen Grundlagen zusätzlich noch an Praxismodulen geübt.

Die Kurspreis beinhaltet alle schriftlichen Unterlagen mit Kaffee und Gipfeli. Beim eintägigen Kurs ist das Mittagessen inbegriffen.

Inhalte:

  • Grundkenntnisse passiver Brandschutz
  • VKF Brandschutzanwendungen richtig lesen
  • VKF Brandschutzrichtlinie 13-15: Brandverhalten und Feuerwiderstand
  • VKF Brandschutzrichtlinie 15-15: Durchbrüche und Leitungsdurchführungen
  • Kombiabschottung als Einplatten- und Zweiplattenschott
  • Brandschutzmanschetten und Brandschutzbänder
  • Brandschutzfugen
  • Fragenbogen und Praxisbeispiele
  • Praktisches Vertiefen an einem Kombischott am Nachmittag bei eintägigen Kursen

Ziele:

  • Ich kenne die wichtigsten Brandschutzvorschriften in Bezug auf Abschottungen und Steigzonen.
  • Ich kann einen Brandschutzplan lesen und erkenne die Brandabschnitte.
  • Ich verstehe wie eine Kombiabschottung funktioniert.
  • Ich kann verschiedene Durchführungen richtig abschotten.
  • Ich weiss wie Brandschutzfugen auszuführen sind.